Monthly Archives: Oktober 2012

Personal Sigma App: Design und Funktionalität von Fabware optimal umgesetzt.

Durch den Auftrag von Personal Sigma arbeitete Fabware das erste Mal an einer App ausserhalb des Finanzsektors und das Ergebnis kann sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen.

Das Design und die Funktionalität des bestehenden Personal Sigma Webauftrittes bildete für Fabware die Grundlage zur optimalen Umsetzung einer Mobilen Applikation. Diese erspart dem User das Wälzen unzähliger Stellenanzeigen, indem anhand verschiedener Suchkriterien bereits eine erste Vorauswahl getroffen wird. Der gewünschte Standort der zukünftigen Arbeitsstelle so wie das Arbeitspensum können erfasst werden, um die Suche einzugrenzen. Sind alle Parameter festgelegt, wird eine Liste treffender Inserate angezeigt.

Mit einem Klick auf die favorisierte Arbeitsstelle gelangt man zur kompletten Stellenbeschreibung und den zugehörigen Kontaktangaben des zuständigen Personal Sigma Mitarbeiters. Dieser kann über die App per Mail oder Telefon kontaktiert werden. Jedes Inserat kann bei Bedarf auf die persönliche Favoritenliste gesetzt und somit unabhängig von einer neuen Suche jederzeit bequem wieder abgerufen werden.

Die einzelnen Inserate bezieht die App direkt von den Personal Sigma-Filialen und ist somit stets auf dem neusten Stand. Das heisst, die Inserate sind immer aktuell und bereits vergebene Stellen werden nicht mehr angezeigt.

Personal Sigma App

Fabware unterstützt die ZKB bei der Entwicklung der „Mobile Bank“-App

Die „Mobile Bank“ App der ZKB ist eine Banking-App, welche einfache Finanztransaktionen über das Smartphone ermöglicht.

Apps im Bankenbereich stellen aufgrund sehr hoher Rechtlicher und Sicherheitsrelevanten Ansprüchen, stets eine Herausforderung dar. Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Financial-Apps und hochqualifizierten Mitarbeitern gelang es Fabware, Design, Funktionalität und Sicherheit unter einen Hut zu bringen.
Insbesondere die Tatsache, dass sich Fabware allen Komponenten annimmt und somit alle Fäden an einer Stelle zusammenlaufen, wurde von der ZKB sehr geschätzt.

Die „Mobile Bank“ App der ZKB macht den Gang zum Computer für verschiedenste Finanztransaktionen unnötig. Jeder Kunde der ZKB mit einem Onlinebankvertrag kann mit dieser App jederzeit Konten und Buchungen einsehen, Zahlungen annullieren und Kontoüberträge tätigen. Auch Börsenkäufe und –Verkäufe können jederzeit und überall in Auftrag gegeben werden.

Selbst für diejenigen ohne Konto bei der ZKB hat die App eine Menge zu bieten. Sie gewährt einen Überblick über die Geschehnisse an der Börse und ermöglicht es, dank einer Suchfunktion und einer Watchlist auch persönlich favorisierte Börsentitel gezielt zu verfolgen.

Auch auf Reisen ist die ZKB App ein nützlicher Helfer, indem sie anhand der aktuellsten Währungskurse ein grosses Spektrum an Währungen direkt in Schweizer Franken umrechnet.
Auf Zürcher Boden entfällt zudem das langwierige Suchen eines Gelautomaten oder einer ZKB-Filiale. Die integrierte Karten- und Ortungsfunktion führt einem bequem zum nächstgelegenen ZKB-Standort.