Paymash iOS Update 1.3. Jetzt im App Store!

Das neue Jahr ist noch jung und schon hat Paymash eine neue Version in den Startlöchern. Diese verspricht einige Verbesserungen im Webshop und in der POS App, welche wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Neu können Bild-Slider zu Ihrem Webshop hinzugefügt werden. Ihr Webshop erhält mit diesen Bild-Slidern ein lebendiges Erscheinungsbild und vermittelt Ihren Kunden ein besonderes Einkaufserlebnis.

Um die Übersicht des Webshops einfach zu optimieren, können Sie die Reihenfolge Ihrer Kategorien selber bestimmen. Zusätzlich können Sie im Admin Bereich jederzeit die Produktbilder beliebig anordnen und Ihren wünschen anpassen.

Die Statistiken erscheinen in einem neuen Design. Mit einem Mausklick sind jetzt für Sie alle Ihre Geschäftstätigkeiten auf einer Seite ersichtlich. Dies erspart ihnen mehr Zeit bei der Analyse Ihrer Verkaufsdaten.

Neu in der POS App haben Sie die Möglichkeit verschiedene Rechnungen zusammen zu führen, um diese als eine gesamt Rechnung abzuschliessen. Die Rechnungen können auch geteilt werden. So ermöglichen Sie Ihren Kunden separierte Rechnungen.

Rechnungen splitten

Rechnungen teilen

In der neuen Version können Sie Teilstornos durchführen. Mit dieser Funktion ist es möglich einzelne Produkte aus einer Rechnung in Ihr Inventar zurück zu buchen. Sie sparen dadurch viel Zeit.